Der Energieausweis auf der Grundlage des Energiebedarfs wird auch als Energiebedarfsausweis bezeichnet. Der Energiewert wird auf Basis der Gebäudedaten (Gebäudehülle, Heizungsanlage) errechnet. Das Ergebnis, die Darstellung der Primärenergiebedarfszahl, stellt sozusagen die energetische Kennzahl ihres Gebäudes dar.

Bitte beachten sie, dass sie den Energieausweis für den Verkauf oder Vermietung immer zwingend benötigen. Eine Versäumnis kann als Ordnungswidrigkeit gewertet werden.

 

Vorteile für Sie

  • 10 Jahre gültig
  • Gebäude ist energetisch vergleichbar
  • gegenüber dem Verbrauchsausweis aussagekräftiger

 

Kosten

  • 1 Wohneinheit: 325,00 € zzgl. Mwst.
  • 2 Wohneinheiten: 375,00 € zzgl. Mwst.
  • 3 Wohneinheiten: 425,00 € zzgl. Mwst.
  • 4 und mehr Wohneinheiten: nach Absprache

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Energieausweise